Antarktis, Reisegeschichten

Wohin meine Reise geht (Video)

13. April 2015

Es war ziemlich still hier die letzte Zeit, und das hatte seinen Grund. Mein Kopf war zu beschäftigt im Wolkenkuckucksheim der Reiseplanung, denn tatsächlich wird ein Traum wahr, mein größter aller Reiseträume: Ich fahre in die Antarktis!
Und weil ich das hier nicht einfach so lapidar niederschreiben konnte, habe ich zur Einstimmung einen kleinen Antarktis Film erstellt mit meinem Material vom letzten Mal.

Es ist ein bisschen kitschig geworden, weil ich es immer noch nicht ganz glauben kann und mich die Gefühle überrennen. Ich habe nächtelang nicht geschlafen – kein Scherz! – und habe nicht nur Schmetterlinge im Bauch sondern richtiggehend Lampenfieber, als gelte es, eine neue große Bühne des Lebens zu betreten, und was sich hier so oberschwülstig anhört meint mein Herz genau so.
Es wird dazu noch die ganz große Tour sein, über die Falklandinseln und Süd-Georgien, genau die Antarktis-Reise, für die ich heimlich bereits gespart habe, was außerdem bedeutet: Fast drei Wochen auf See.

Deshalb also konnte mich in den letzten Wochen nicht auf andere Artikel konzentrieren, und damit sich das jetzt wieder ändert und ich bis Dezember ein einigermaßen normales Leben ohne die Konzentrationsschwierigkeiten einer Hummel führen kann, schreie ich das hier und jetzt raus:

Ich fahre in die Antarktis!
Verdammt nochmal ich fahre wirklich in die Antarktis!

Alle genaueren Infos, wie, was, warum, wohin etc. wird es später geben, beizeiten. Erst einmal muss ich wieder zu mir kommen, vor lauter verflixter Jippiehippiehochtausendfreude.

Weiterlesen:

Für Eisliebhaber:

35 Kommentare

  • Reply Bloggertreffen: Ein Wochenende im Center Parcs Bispinger Heide | family4travel 27. September 2015 at 14:04

    […] ausklingen. Während ich Yvonne von Familienspaß im Bonbonglas kennenlerne, mir neidvoll Inkas aktuelle Antarktis-Reisepläne anhöre und Maike vom Wellness-Bummler vom neuen Trend der Wellnessreise mit Hund erzählt […]

  • Reply N.Berger 7. Juli 2015 at 9:41

    Antarktis?! Wer kann schon von sich behaupten in der Antarktis gewesen zu sein? Kannst du mich nicht einfach in deinem Reisekoffer verstecken? :D Du fährst immer an so wunderschöne Orte.

  • Reply Fee ist mein Name 19. Juni 2015 at 16:41

    Das habe ich ja noch gar nicht gesehen <3 Soooo schön!

  • Reply Nina 4. Mai 2015 at 13:39

    So, jetzt kann ich endlich auch mal meinen Senf dazu geben:

    AAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!! :-*

  • Reply Nancy 21. April 2015 at 9:09

    YEAH! Ich freu mich schon auf Deine Berichte und Bilder!

  • Reply Janett 17. April 2015 at 14:14

    <3 Tolles Video. Inka: Du rockst ! Viel Spaß – auch wenn es noch was hin ist.

    • Reply inka cee 18. April 2015 at 21:27

      Dankeschöööööön liebes Schnettsche! :))

  • Reply Stefanie Schwarz 15. April 2015 at 1:13

    Das Video ist MEGA!! Wirklich grandios gemacht! Ich muss aber jetzt ein bisschen dümmlich fragen: wie unterscheidet sich die nächste Antarktis-Reise von deiner letzten? War das keine „richtige“ Antarktis-Reise oder wie?

    • Reply inka cee 15. April 2015 at 9:04

      Dankeschön liebe Stefanie!
      Und doch, na klar war das ne „richtige“ Antarktis-Reise. Hmmm, wieso, klang das irgendwie nicht so? Oder ist es einfach so unglaublich, dass ich da noch einmal hinfahren möchte? ;)
      Der größte Unterschied ist, dass ich beim letzten Mal auf den Shetlandinseln und der Peninsula, also der antarktischen Halbinsel war. Dieses Mal geht es zusätzlich noch auf die Falklands und Süd-Georgien. Das werd ich aber alles noch genau mit Karte erklären.
      LG /inka

  • Reply Sabrina (todayis) 14. April 2015 at 10:43

    Megacooles Video. Krass die Antarktis. Da hätte ich ja ein bisschen Angst auch :D Ich wünsche dir ganz viel Spaß und ganz viele neue Erfahrungen!

    • Reply inka cee 15. April 2015 at 9:02

      Dankeschön! Und Angst: Achwas! Wenn uns keine Monsterwelle erwischt und kein Blauwal das Schiff umschmeißt, ist das ne super sichere Geschichte. ;))

  • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 13. April 2015 at 19:31

    Ich mach mit bei Jippiejippiejey – ich freu mich sehr sehr sehr für Dich!!! Und bin gespannt auf mehr … über das wieso wann wie und so. Und auf mehr Freude. : )
    Liebe Grüße!

    • Reply Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter 13. April 2015 at 19:36

      Himmel Inka! Jetzt hab ich mir das Video angesehen und sitze hier mit Gänsehaut überall und mit Tränen auf den Wangen! Hättste nicht die kitschige Musik weglassen können? ; ))
      Wie schön, dass Du wieder hinfährst!! Grüß mir die Pinguine, die Wale und die Seehunde. ♥

      • Reply inka cee 14. April 2015 at 9:49

        Ach meine liiieeebe Julika! ♥ ♥ Dankeschön! und werd ich machen. :)

  • Reply Naninka 13. April 2015 at 16:49

    Einfach nur geil, wahnsinnig geil! Dir viele unvergessliche Eindrücke. Ich freu mich auf deine Berichte.

  • Reply Die Drei 13. April 2015 at 16:45

    Nur ein Wort: Hammermegamonstergeil!!!!!

    • Reply inka cee 14. April 2015 at 9:53

      JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! :D

  • Reply Der Button, der die Welt bedeutet - Fraeulein DraussenFraeulein Draussen 13. April 2015 at 16:13

    […] Inka von blickgewinkelt ist heute übrigens auch ein bisschen durchgedreht. Ihren Freudenjubel kannst Du hier nachlesen. […]

  • Reply Berit 13. April 2015 at 12:30

    Liebe Inka,
    das freut mich wahnsinnig für dich! Ich stelle mir das sau aufregend vor und kann verstehen, dass du nicht schlafen konntest.
    viele Grüße
    Berit

    • Reply inka cee 14. April 2015 at 9:54

      Auf jeden Fall Berit! Und jetzt muss ich das Thema mal eine Weile ruhen lassen, damit ich mich auf die anderen Reisen auch wieder freuen kann. Und lieben Dank für die Mitfreude. :*
      LG /inka

  • Reply Simone 13. April 2015 at 11:52

    BOAAAAAAAAAH, wie neidisch ich bin. Da willwillwill ich auch unbedingt irgendwann hin.
    Ich freue mich sehr für dich und vor allem freue ich mich auf die Zeit bei dir in Berlin.

    Bis ganz bald! <3

    • Reply inka cee 14. April 2015 at 9:57

      Ich mich auch! Wir machen DIE ULTIMATIVE Blogger-WG! ;))
      Und wenn Du es wirklich willst, gibt’s bestimmt auch für Dich einen Weg in die Antarktis.
      LG /inka

  • Reply Daniela 13. April 2015 at 10:42

    Liebe Inka ich gönne es Dir von herzen das sich Dein grosser Wunsch erfüllt. Habe Schmetterlinge, tausend Gefühle und Freudensprünge … Antarktis oh wenn es nur nicht so so verdammt kalt wäre.
    LG sendet Dir Dani

    • Reply inka cee 14. April 2015 at 10:02

      Lieben Dank Daniela!
      Im Sommer ist die Antarktis übrigens nicht so sehr kalt, insbesondere nicht die Peninsula, die ist wesentlich wärmer als der Rest. Meine Daunenjacke habe ich damals eher überflüssigerweise mitgeschleppt. ;)
      LG /inka

  • Reply Elke 13. April 2015 at 10:41

    Hamma! Ich komm‘ mit! ;-) Irgendwann. Aber jetzt erst mal: eine geniale, phänomenale, exorbitante Reise!!!!!

    • Reply inka cee 14. April 2015 at 10:04

      Dankeschön Elke! Jaaa, hammahammahamma! :))

  • Reply Inge 13. April 2015 at 10:21

    Liebe Inka,
    haaaaaaaach… wie sehr ich Dich beneide und wie sehr ich die Schmetterlinge im Bauch und Deine schlaflosen Nächte nachvollziehen kann! Antarktis, auch mein ganz großer Traum, der sich aber wohl eher nicht erfüllen wird. Eis ist Faszination pur und die beiden Grönlandreisen waren die schönsten Reisen meines Lebens. Weiterträumen… wer weiß, vielleicht erfüllt sich eines Tages ja doch noch ein weiterer Eistraum… Für mich klingst Du kein bisschen oberschwülstig, echt nicht.
    Ich wünsch Dir weiterhin ganz viel Schmetterlinge im Bauch und auch die eine oder andere schlaflose Nacht vor lauter Vorfreude!
    Liebe Grüße
    Inge

    • Reply inka cee 14. April 2015 at 10:06

      Liebe Inge,
      ach wie schön, Dich mal wieder hier zu „sehen“. Bist Du denn sicher, dass sich dieser Traum nicht erfüllen kann? Ja, es ist weit weg, aber Du mit der mindestens genauso großen Eisliebe wie ich bist dafür einfach prädestiniert… Und du wirst lachen: Eigentlich hatte ich Grönland geplant. Aus Grönland wurde nun die Antarktis. :)
      Ganz lieben Dank Dir,
      inka

  • Reply pfefferminzgruen Christin 13. April 2015 at 10:18

    Wow, sehr beeindruckend und mit soviel Liebe erstelltes Video.
    Ich freue mich mit dir, muss man auch, wenn man dies hier liest. ;-)
    Bin gespannt auf mehr…
    Liebe Grüße
    Christin

    • Reply inka cee 14. April 2015 at 10:08

      Dankeschön Christin,
      und das freuuut mich, dass Du das Video erwähnst, es liegt mir auch wirklich am Herzen. :)
      Liebe Grüße
      /inka

  • Reply Sabine 13. April 2015 at 10:11

    SAUCOOL liebe Inka!!!

    • Reply inka cee 14. April 2015 at 10:09

      Cooool! Das sind die Worte dieser Tage, glaube ich! ;))
      Dank Dir und liebe Grüße
      /inka

  • Reply Geertje Jacob 13. April 2015 at 9:45

    Oh wie wunderbar herzerwärmend. Ich gönne es dir Liebe Inka und freue mich auf die Berichte. Ich hoffe, wenn ich oder wir als nordicfamily das nordische Eis genug erkundet haben, der Süden für mich auch da sein wird :)
    Geertje

    • Reply inka cee 14. April 2015 at 10:10

      Genau, und dann tauschen wir einfach Plätze! Also selbstverständlich NACH meiner Reise. ;))
      Dankeschön Geertje,
      lg /inka

    Kritik? Schmeicheleinheit? Einfach Senf? Her damit!