Berlin-Brandenburg, Lost Places

#happyknutschday gif

14. Februar 2016
Valentinstag-gif: Großes Fenster mit zwei Sesseln und knutschenden Menschen

Wir haben uns heute den halben Tag in einem besonders tollen Lost Place herumgetrieben. Toll, weil ich diesen Ort schon länger begehen wollte.

Der Mann hat wie üblich wunderbar inspiriert und ein paar Sessel tanzen lassen mit abschließender Knutscherei. Das fällt selbstverständlich nur gaaaanz reinzufällig auf einen besonderen Tag mit aufoktroyiertem Romantischgetue, newahr. Zeit zum Knutschen ist doch immer.

Habt’s fein an diesem Sonntag
/inka

Valentins-gif: Tanzende Sessel und knutschende Menschen

15 Kommentare

  • Reply Christina 25. Juli 2016 at 10:52

    Das ist mal eine süße Idee, die wirklich auf den Punkt gebracht wird :) Finde ich super. An Valentinstag bekomme ich auch von den Kleinen einen kleinen Kuss und süßes Herzbild :) Darauf freue ich mich immer sehr!

  • Reply HELLO MiME! 18. Februar 2016 at 14:22

    Immer diese Knutscherei! ;-) Von wegen, super süss finde ich deine Idee und die tanzenden Sessel!!! :-)
    Ganz liebe Grüße an euch beide Verliebte… Michaela

  • Reply Yna 16. Februar 2016 at 12:00

    Ach liebe Inka, ist das schöööön :)
    Alles Liebe für euch auch weiterhin…
    Yna

    • Reply inka cee 17. Februar 2016 at 9:32

      Danke Dir Yna, doppelt! <3

  • Reply Sabine 15. Februar 2016 at 9:20

    Wunderschön, liebe Inka. Das versüßt mir jetzt wirklich diesen grauen Montagmorgen!

    • Reply inka cee 17. Februar 2016 at 9:34

      Das freut mich Sabine, hier ist gefühlt auch sehr grau. Dabei stimmt es gar nicht, ich muss nur an den blauen Tagen immer im Büro sitzen. So langsam könnte der Frühling kommen, oder? :)
      LG
      /inka

  • Reply Eva 15. Februar 2016 at 0:09

    Total klasse gemacht. :)
    Liebste Grüße
    Eva

    • Reply inka cee 17. Februar 2016 at 9:35

      Danke meine liebe Eva! :*

  • Reply kathrin 14. Februar 2016 at 22:27

    Super, jetzt habe ich Deinen Blog wieder gefunden. Nettes Video.

    LG kathrin

    • Reply inka cee 17. Februar 2016 at 9:36

      Aaaaah, Kathrin! Das ist ja toll! Im Laufe von Umzügen vom Blog und Feedreader sind mir so unendlich viele Blogadressen verloren gegangen und na klar, man verliert ja total den Überblick nach Jahren und den vielen tollen Blogs da draußen. Wie schön und hallo! Ich freu mich! :))

  • Reply Kathi 14. Februar 2016 at 19:52

    Da habe ich schon schlimmere Valentins-Beiträge gelesen heute :D
    Scherz beiseite, witzige Idee und das, was man von der Wohnung (eure Wohnung?) sieht, gefällt mir ;)
    Liebe Grüße,
    Kathi

    • Reply /hauke 15. Februar 2016 at 10:06

      Hachja,

      dass wäre nett wenn DAS unser Wohnzimmer wäre … :)
      Ist es aber leider nicht, es handelt sich hier um den „Empfangsraum“ der Hakeburg in Kleinmachnow, südlich von Berlin gelegen.

      Lg,

      /hauke

    • Reply inka cee 17. Februar 2016 at 9:43

      Hehehe. :))
      Danke Dir Kathi!
      Dass das nicht unsere Wohnung ist – jahaaa, schön wärs – hat der Mann ja schon aufgeklärt. (Und fieserweise verraten, wo das war, dabei wollte ich die Spannung noch aufrechterhalten… pffft…;)
      Liebe Grüße
      /inka

  • Reply Antje 14. Februar 2016 at 16:44

    Ach wie süß :D Gefällt mir total gut. Die Location im Hintergrund sieht auch superschön aus; vor allem das Fenster finde ich ziemlich grandios

    • Reply inka cee 17. Februar 2016 at 9:40

      Ja, oder? Das ganze Haus war ehrlich gesagt nun nicht so mein Fall, ein ziemlich gruseliger und zu pompöser Stilmix. Aber gerade auf Fotos gibt das natürlich eine tolle Stimmung und das Fenster ist tatsächlich sehr genial.
      LG /inka

    Kritik? Schmeicheleinheit? Einfach Senf? Her damit!